OpenExpo in Bern am 1./2.4.09

ArchivistaBox bei Committo an OpenExpo in Bern (1./2. April 2009)

Pfaffhausen, 31. März 2009: An der diesjährigen OpenExpo ist die ArchivistaBox prominent vertreten. Sie finden die ArchivistaBoxen bei unserem Distributionspartner Committo. Sowohl für Sie als auch für uns bedeutet dies einen wichtigen Meilenstein, den ich hier kurz näher erläutern möchte.

Im letzten Jahr konnten wir im Frühling/Sommer eine markante Zunahme bei der Nachfrage nach ArchivistaBox-Lösungen verzeichnen. Das war/ist zwar sehr erfreulich, hat aber den Nebeneffekt, dass wir zuweilen eine längere Warteliste für Projekte zu verzeichnen hatten.

Darum haben wir uns für qualifizierte Vertriebspartner entschieden

Bei dieser Gelegenheit sind wir über die Bücher gegangen und haben uns die Frage gestellt, über welche Vertriebskanäle wir die ArchivistaBox auf dem Markt anbieten möchten. Mit Resellern wäre es uns zwar möglich gewesen, mit wenigen Partnern eine gute Abdeckung auf dem Markt zu ereichen, allerdings hätte dies auch bedeutet, dass ein Käufer einer ArchivistaBox kaum qualifizierten Support vor Ort erhalten würde.

Mit dem Konzept des qualifizierten Vertriebspartners beziehen diese die ArchivistaBox-Lösungen direkt bei uns und wir können sicherstellen, dass ein jeder Partner die ArchivistaBox beherrscht und professionell implementieren kann. Dazu erhält der Vertriebspartner von uns eine intensive Schulung. Für Sie als Kunde hat dies den Vorteil, dass Sie die ArchivistaBox inklusive Support und Wartung vor Ort erwerben können.

Dank unseren Vertriebspartnern können wir die Entwicklung der ArchivistaBox weit zügiger als bisher angehen

Für uns fällt positiv an, dass wir uns vermehrt um die Weiterentwicklung der ArchivistaBox kümmern können und davon profiteren nicht zuletzt wieder Sie als Kunde. Ich möchte dies mit einem Vergleich illustrieren: In den ersten drei Monaten dieses Jahres durften wir mehr neue Funktionalität freigeben als im gesamten letzten Jahr zusammen. Beispiele: Komplett neue Office- und Mail-Archivierung, Vritualisierung, ArchivistaDesktop, Unterstützung von Netbooks, Haftnotizen und selbst eine italienische Version finden Sie neuerdings auf der ArchivistaBox. Und darum freuen wir uns sehr, wenn Sie heute bereits eine zweistellige Zahl an Vertriebspartnern vorfinden.

Unsere Partner an der diesjährigen OpenExpo in Bern

Besonders erwähnen möchten wir an dieser Stelle die Firma Committo. Sie präsentiert die ArchivistaBox erstmalig in Eigenregie an der OpenExpo in Bern. Dabei können Sie die ArchivistaBox in den verschiedensten Konfiguration live erleben, in einer Bandbreite, die wir alleine so nicht präsentieren könnten.

Was bedeutet dies für unsere bisherigen Kunden? Selbstverständlich erhalten Sie von uns weiterhin Support, wenn Sie die ArchivistaBox bei uns erworben haben. Falls Sie derzeit in einer Evaluationsphase sind, so können wir Ihnen unsere Distributionspartner sehr empfehlen, denn alle Vertriebspartner sind zertifiziert und geschult, d.h. Sie erhalten die ArchivistaBox aus allererster Hand.

Und falls Sie uns nun doch an der diesjährigen OpenExpo in Bern besuchen möchten, dann dürfen Sie dies trotzdem tun. Ich bin an beiden Tagen am Archivista-OpenSource-Projektstand anwesend und freue mich auf einen regen Austausch mit der OpenSource-Community. Aber wie gesagt, die ArchivistaBox können Sie live am Stand der Firma Committo erleben.

« Zurück: OpenSource und MicrosoftWeiter: ArchivistaBox RigiMobile »