Referenzen

Seit mehr als 15 Jahren erfolgreich im Einsatz

Seit mehr als 15 Jahre stehen unsere Produkte erfolgreich im Einsatz. Gerne führen wir an dieser Stelle einige Referenzen an und auf Anfrage vermitteln wir eine Kontaktperson. Innerhalb von grösseren Projekten organisieren wir für Sie auch einen Referenzkundenbesuch.

Mehrere Standorte in einem Archiv vereint

Seit rund 40 Jahren fertigt die Läpp-Maschinen AG Maschinenteile und Baugruppen für ihre Kunden. Seit dem Jahre 2001 werden sämtliche Belege digital verarbeitet. Dabei greifen mehrere Standorte auf die gleiche Datenbank zu, genauso wie Belege automatisch aus der ERP-Applikation übernommen werden. Mittlerweile sind im Archiv drei Firmen über drei Standorte (Schweiz und Tschechien) verbunden. Dazu kommen vier Scan-Stationen für die Belegverarbeitung. Selbst die Belege für die Arbeitsvorbereitung werden digital verwaltet.

Archivieren wie die Engel

Wer einen so himmlischen Namen trägt wie die F.+H. Engel AG ist seinem Ruf etwas schuldig… Nicht ohne Grund bedienen sich Industrie, Gewerbe, handwerklicher Detailhandel und Private tagtäglich bei der Firma Engel. Dank Archivista stehen sämtliche Bestellungen und Rechnungen seit dem Jahre 1995 direkt im Archivsystem zur Verfügung. Die Million ist dabei längst überschritten, seit einiger Zeit werden zudem auch sämtliche Lieferscheine archiviert.

Ein leistungsfähiges DMS als zuverlässiger Partner

Die A. Tschümperlin AG ist der zuverlässige Partner für qualitativ hochwertige Baustoffe für den Hoch- und Tiefbau. Das Familienunternehmen bietet seit über 80 Jahren sowohl Eigen- als auch Handelsprodukte an, derzeit können ca. 7’000 Produkte geordert werden.

Von Mikroverfilmung auf Archivista umgestellt

Bei der Abteilung Grundstückschätzungen des Kantons Schaffhausen ging es darum, die alte Mikrofilmlösung abzulösen. Bei der neuen DMS Lösung mit Archivista stehen die Belege nun in direktem Zugriff. Dabei können sowohl ältere Grundstückschätzungen als auch die laufenden Handänderungen jederzeit digital abgerufen werden.

Mission accomplished

EADS Astrium ist ein weltweit führendes Unternehmen der Raumfahrtechnologie mit 12’000 Mitarbeiter/innen in Frankreich, Deutschland, Spanien und Grossbritannien. Archivista GmbH digitalisierte für EADS die gesamte technische Dokumentation des Forschungssatelliten Rosetta. Dabei wurden mehrere hundert Ordner und einige tausend grossformatige Pläne gescannt und so aufbereitet, dass die Dokumente weltweit zur Verfügung stehen.